Bürgermeisterwechsel in St. Peter am Kammersberg

Nach dem Wahlerfolg von 2015 (bekanntlich trennte die ÖVP nur 1 Stimme von der SPÖ) wurde in der Gemeinderatssitzung vom 27.04.2018 die damals ausgehandelte Halbzeitlösung umgesetzt.
Unser Ortsparteiobmann Herbert Göglburger wurde mit 11 Stimmen zum Bürgermeister der Marktgemeinde St. Peter am Kammersberg gewählt. Bezirkshauptmann Hofrat Dr. Florian Waldner nahm die Angelobung vor. Aufgrund der Vereinbarung mit der SPÖ wanderte auch der zweite Vorstandssitz zur ÖVP. Zum Gemeindekassier wurde Edmund Plank gewählt.
Zu den ersten Gratulanten zählte unsere Bezirksparteiobfrau 2. Landtagspräsidentin Manuela Khom.

Infoabend der ÖVP St. Peter am Kammersberg

Zahlreiche interessierte Mitglieder und der ÖVP Nahestehende fanden sich am 16.04.2016 im Gasthof Trattner ein um Informationen aus erster Hand zu erhalten.
OPO GK Herbert Göglburger und Bauausschuss-Obmann GR Edi Plank informierten die Anwesenden über die Tätigkeiten in Partei und Gemeinde.
Im Anschluss gab es eine rege Diskussion über diverse Themen betreffend die Zukunft der Marktgemeinde St. Peter am Kammersberg.

Steirischer Seniorenbund St. Peter am Kammersberg: „Gemeinsam statt einsam“

Unter diesem Motto lud der Steir. Seniorenbund mit Obfrau Grete Debelak zur Jahreshauptversammlung beim „Brückenwirt“ in Mitterdorf ein.
Die Sängerrunde eröffnete mit dem Lied „Griaß eich Gott….“
Obfrau Grete Debelak begrüßte viele Mitglieder des Seniorenbundes, an der Spitze Bezirksobmann Sepp Obergantschnig und ihre Stellvertreter Peter Gänser und Othmar Prieler.
In den Tätigkeitsberichten der Obfrau, der Sing- und Spielgruppe, der Turnerinnen und der Sparrunde wurde aufgezeigt, dass die Senioren für ihre Mitglieder rund ums Jahr ein buntes Programm bieten. Es gibt Muttertags-, Weihnachts- und Geburtstagsfeiern, interessante Ausflüge, lustige Kegelpartien….
Einzigartig im Bezirk Murau ist die Seniorensängerrunde und die Altsteirermusik unter der Leitung von Franz Lindschinger. Mit Musik und Gesang werden alle Veranstaltungen des Seniorenbundes umrahmt.
Margarethe Zeiringer brachte einen positiven Kassabericht und so konnte Kassaprüferin Juliane Gänser die Entlastung der Kassierin und des gesamten Vorstandes beantragen.
Höhepunkte im neuen Vereinsjahr sind neben den üblichen Feiern eine Fahrt nach Maria Lussari, eine Bezirksrundfahrt, das St. Peterer Treffen in St. Peter/Freienstein und das Schafaufbratln.
Bez.Obmann Obergantschnig lobte die aktive Ortsgruppe und dankte Obfrau Debelak und ihrem Vorstand für die geleistete Arbeit. Er gab Bezirkstermine bekannt und ermunterte zur Nutzung der Homepage.

Sa., 24.02.2018: Eisschießen beim Berghof Prieler

Das Moarschaftseisschießen auf der Eisbahn beim Berghof Prieler in Pöllau am Greim fand am Samstag, 24. Februar 2018 statt.
14 Moarschaften fanden sich auf der Eisbahn ein und wollten das Podest erreichen. Nach einem spannenden Nachmittag standen die Plazierungen fest:

  1. Rebasn Pichl – Moar Reini Hansmann
  2. Sissy und die Boys – Moar Manfred Künstner
  3. Römerturm – Moar Bruno Berger
  4. Die lustigen Schmiedinger – Moar Bernd Felsing
  5. Die geilen Rohn’s – Moar Christian Rohn
  6. Die 3 lustigen 4 – Moar Andreas Leitner
  7. Gebirgsklamm – Moar Franz Leitner
  8. Plan B – Moar Michael Brunner
  9. Die Chaoten – Moar Thomas Stocker
  10. Die Schmiedinger Jungs – Moar Hannes Siebenhofer
  11. Kegelstüberl Reiter – Moar Christian Schwaiger
  12. Die unteren Marktler – Moar August Brunner jun.
  13. Die Schneehasen – Moar Josef Wieder
  14. Überall dabei – Moar Helga Leitner

An die Sieger konnten von GK Herbert Göglburger wieder schöne Preise überreicht werden.
Ein Dankeschön an alle teilnehmenden Moarschaften, die Sponsoren der Preise sowie an alle Helfer, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben. Ein herzlicher Dank gilt auch dem Schiedsrichter Josef Wieser.